Vier Flüsse und ein eisiger Berg - Kungur

Seine Lage am "Sibirischen Trakt", dem Haupthandelsweg zwischen Moskau und Sibirien, machte Kungur einst reich. Die Teehändler der Kaufmannsstadt im Vorural waren so etwas wie die Oligarchen im vorrevolutionären Russland. Kungur, eine der ältesten Städte der Uralregion, ist für Transsib-Reisende Richtung Osten der letzte Haltepunkt auf europäischem Boden. Die Stadt, die zum Teil leider noch immer einen recht verwahrlosten Eindruck macht, lohnt dennoch einen Zwischenstopp. Aus vergangenen Zeiten sind zahlreiche historische Gebäude im Zentrum erhalten geblieben, und am östlichen Rand von Kungur lockt unter dem "Eisigen Berg" ein bemerkenswertes Naturwunder - eine der größten Eishöhlen Europas.

Diese Seite mit Freunden teilen:

Deine Plattform für Reiseinspiration

 

Blogverzeichnis - Bloggerei.de 

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste

 

Рейтинг@Mail.ru

 

Der Rhein-Wolga-Kanal ist ein privates Projekt.
Страница "Канал Рейн-Волга"  является частным проектом.

 

(c) 2016-2018 Rhein-Wolga-Kanal